Im Jahr 2016 spendete die Volksbank Erle 27.415 Euro

Aus dem Ort – für den Ort, Volksbank Erle spendete für Vereine.

Mit insgesamt 27.415,44 Euro aus dem Erlös des Gewinnsparens 2016, getreu dem Motto „aus dem Ort, für den Ort“, unterstützte die Volksbank Erle 15 Institutionen und Vereine in Erle, Raesfeld und Brünen. Mit unseren Spenden möchten wir zeigen, dass wir das Geld im Ort lassen möchten und aufgrund der Heimatverbundenheit haben wir als lokale Bank den Wunsch, die Vereine und Gruppen im Rahmen ihrer ehrenamtliche Arbeit zu unterstützen.


Für eine Hüpfburg und einen neuen Schriftzug an der Schule erhielt alleine die Silvestergrundschule aus diesem Spendentopf 8.712 Euro. Über 5.000 Euro konnte sich die Freiwillige Jugendfeuerwehr, Löschzug Erle, freuen sowie der Sportverein Eintracht Erle über 3.161,79 Euro. Das Blasorchester „Erler Jäger“ erhielt 2.500 Euro. Weitere Geldspenden gingen an die Kindergruppe Holzwurm, Kindergarten Brünen e.V., St. Silvester-Kindergarten Förderverein, KLJB Erle/Rhade, katholische Kirche St. Martin, DRK Raesfeld, Raesfelder Rosenmontagsumzug, Freifunk Westmünsterland, Frauenselbsthilfe nach Krebs Landesverband NRW, Kulturkreis Schloss Raesfeld sowie an das Bildungswerk Raesfeld.