Jugendwettbewerb "jugend creativ"

Erfindungen verändern unser Leben

Die Bundessieger in den Kategorien Bildgestaltung und Kurzfilm des 48. Internationalen Jugendwettbewerbs "jugend creativ" stehen fest. Aus mehr als 527.000 Einsendungen ermittelten die fachkundigen Jurys insgesamt 36 nationale Preisträger. In ihren Bildern, Collagen und Filmen veranschaulichten die Kinder und Jugendlichen, wie Erfindungen das Leben der Menschen beeinflussen.

Preise

Alle Wettbewerbsbeiträge wurden auf Orts-, Landes- und Bundesebene bewertet. Die Gewinner erhielten tolle Sach- und Geldpreise. Die Bundessieger der Kategorien Bildgestaltung und Film dürfen sich auf eine Woche Kreativferien an der Ostsee freuen. Unter den Quiz-Teilnehmern hat die Volksbank Erle eG verschiedene Sachpreise verlost.

Bewertung

Die Bewertung der Wettbewerbsbeiträge erfolgte durch fachkundige Jurys aus erfahrenen Kunstpädagogen und Künstlern – zunächst auf Ortsebene, dann auf Landes- und auf Bundesebene. Im Bereich Bildgestaltung werden jedes Jahr sogar auf internationaler Ebene Preisträger gekürt.

Um einen fairen Vergleich sicherzustellen, wurden die Bilder in folgenden Altersgruppen bewertet:

  • Altersgruppe I: Klassen 1 und 2,
  • Altersgruppe II: Klassen 3 und 4,
  • Altersgruppe III: Klassen 5 und 6,
  • Altersgruppe IV: Klassen 7 bis 9,
  • Altersgruppe V: Klassen 10 bis 13.

 

Die Filmbeiträge wurden in einer Altersgruppe von Klasse 5 bis 13 bewertet. Das Alter der Kinder und Jugendlichen floss jedoch in das Juryurteil ein.

48. Internationaler Jugendwettbewerb "jugend creativ"

Quelle: Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (Stand: September 2017)

Neues Wettbewerbsthema: "Musik bewegt"

Am 1. Oktober 2018 geht es wieder los. Dann startet der 49. Jugendwettbewerb zum Thema "Musik bewegt" unter der Schirmherrschaft von Christian Thielemann, Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle Dresden. Auch zu diesem Thema sind Bilder, Collagen und Kurzfilme willkommen.

Die Sieger 2018 stehen fest !

"Erfindungen verändern unser Leben" lautete das Thema beim 48. Internationalen Jugendmalwettbewerb "jugend creativ" der Volksbanken und Raiffeisenbanken.

135 Kinder und Jugendliche aus Erle folgten dem Teilnahmeaufruf und reichten Ihre Wettbewerbsbeiträge bei der Volksbank Erle eG ein. Aus den 135 Bildern und den 65 Quizlösungen wählte die Jury nun die Ortssieger. In der Kategorie Bildgestaltung überzeugten aus der Altergruppe I Josefine (2b) mit ihrem Bild "Hausaufgabenroboter" und aus der Altersgruppe II Marion (3a) mit ihrem Bild "Das coole Fahrrad". Die Preisträgerinnen und Preisträger freuen sich über schöne Gewinne.


Die Preise überreichte Michael Weddeling von der Volksbank Erle eG im Rahmen der feierlichen Siegerehrung am 13.03.2018 in der St. Silvester Grundschule in Erle.
"Wir freuen uns sehr, dass sich wieder so viele Kinder und Jugendliche aus Erle am Jugendwettbewerb beteiligt haben. Damit zeigten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht nur große Eigeninitiative, sondern begeisterten uns als Betrachter ihrer Arbeiten. Mit viel Witz und Ideenreichtum aber auch Nachdenklichkeit setzten sie das Wettbewerbsthema "Erfindungen verändern unser Leben" gestalterisch um. Es hat uns eine große Freude gemacht die Ergebnisse der Kinder zu betrachten!", so Katja Hoogendijk, Jugendberaterin der Volksbank Erle eG.
Die Gewinnerbilder finden Sie unten auf dieser Seite.

Unsere Gewinnerbilder